Stiglitz: Hauptfrage Brasiliens ist Wachstumspolitiken zu schaffen

27/08/2003 - 23h31

São Paulo, 28.8.2003 (Agencia Brasil - ABr) - Der Volkswirt Joseph Stiglitz, Wirtschaftsnobelpreistraeger 2001 sagte gestern in São Paulo auf der Konferenz "Strategische Grundlagen der Entwicklung", die vom Rat fuer wirtschatfliche und Soziale Entwicklung veranstaltet wurde, dass alle Entwicklungslaender ihr Wachstum erhoehen muessen. Stiglitz unterstuetzt den einstweiligen Ueberschuss in der Wirtschaft, denn manchmal sei das Defizit wichtiger als das Wirtschaftswachstum. "Wenn die Wirtschaft faellt, muss man eine Entwicklungspolitik dafuer haben", sagte er. (AB)